Wissenswertes

für Gründerinnen

Der BVMW ist ein Verband für kleine und mittlere Unternehmen deutschlandweit, die rund 9,0 Mio. Arbeitnehmer beschäftigen.

Über 300 BVMW-Geschäftsstellen und Repräsentanten im In- und Ausland setzen sich für die im Verband organisierten Unternehmerinnen und Unternehmer ein und haben jedes Jahr ca. 600.000 Kontakte zu Unternehmern. Schwerpunkte der Verbandsarbeit sind die Bildung von Netzwerken, die Organisation von Veranstaltungen und die politische Interessenvertretung. Zusammen mit seinen über 20 angeschlossenen Fach- und Branchenverbänden ist der BVMW die größte freiwillig organisierte Kraft des deutschen Mittelstands.

1. Politische Interessenvertretung

Nur als starke Solidargemeinschaft können die kleinen und mittleren Unternehmen auf die wirtschafts- politischen Rahmenbedingungen Einfluss nehmen. Einschließlich seiner Mitgliedsverbände spricht der BVMW für mehr als 270.000 Unternehmen mit rund 9,0 Millionen Beschäftigten.

2. Persönliche Beratung

Ein Netz von Experten bietet Unternehmern eine individuelle Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort.

3. Kommunikative Veranstaltungen

BVMW-Veranstaltungen und Seminare finden jährlich bundesweit statt.* Aktuelle Informationen sichern den Unternehmern entscheidende Wissensvorsprünge.

4. Praxisbezogene Informationen

Innovative Dienstleistungen unterstützen die Unternehmensleitung.

Kontakt

Gründungsberatung MOBIL
Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR)
Lotzestraße 22 c
- stockWERK süd -
37083 Göttingen

0551 400-3230

mobil@goettingen.de

www.mobil-goettingen.de

Parkmöglichkeiten
finden Sie vor dem Haus – unsere Parkplätze sind mit „stockWERK süd“ gekennzeichnet und für Sie kostenfrei.

Öffentliche Verkehrsmittel
Linie 61 sowie 91 I 92, Haltestelle „Lotzestraße“

Bürozeiten
Mo. – Do. 9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr Fr. 9.00 – 12.00 Uhr