Aktuelles

für Gründerinnen

Vanessa Freitag Foto Mobil

 

 

 

„Ein absolut gelungener und runder Tag! Es gab viel Raum zum Netzwerken und Austausch mit anderen gründungsinteressierten und selbständigen Frauen.“

Dr. N. Hefele von der städtischen Koordinierungsstelle Frauenin der privaten Wirtschaft Foto Mobil

Vom 18. bis 22. November hat die Gründungsberatung MOBIL im Rahmen der Gründerwoche Deutschland und als Regionalpartner der Global Entrepreneurship wieder zahlreiche kostenfreie Veranstaltungen zum Thema Unternehmensgründung angeboten. Unabhängig vom Stadium der Existenzgründung lieferten die Seminare, Workshops und Netzwerkveranstaltungen zahlreiche nützliche Informationen u.a. zu Datenschutz- und Internetrecht, Google-Tools, Pressearbeit oder Stimme- und Präsenz.

Wie auch in den vergangenen Jahren gab es wieder einen gezielt auf Frauen zugeschnittenen Programmpunkt, der sich an gründungsinteressierte Frauen und junge Start up Unternehmerinnen aus der Region richtete. Im neuen Veranstaltungsformat „Barcamp – women only“, das MOBIL in Kooperation mit der Koordinierungsstelle „Frauenförderung in der privaten Wirtschaft“ der Stadt Göttingen organsierte, bearbeiteten 50 Teilnehmerinnen in drei Workshops gemeinsam ganz konkrete Fragen in Bezug auf die eigene Geschäftsidee. „Welche Herausforderungen warten auf mich, wie organisiere ich die Familie, wie erreiche ich meine Zielgruppe am besten: In drei Workshops haben die Frauen wichtige Impulse, Erkenntnisse und konkretes Handwerkszeug innerhalb eines Vormittags für sich herausarbeitet“, beschreibt Gründungsberaterin Corinna Zimmermann das Barcamp.

Mit Tipps und gewonnenen Erkenntnisse im Gepäck, konnten die Gründerinnen im Anschluss die Gelegenheit bei einem Imbiss zum Netzwerken nutzen.

Kontakt

Gründungsberatung MOBIL
Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR)
Lotzestraße 22 c
- stockWERK süd -
37083 Göttingen

0551 400-3230

mobil@goettingen.de

www.mobil-goettingen.de

Parkmöglichkeiten
finden Sie vor dem Haus – unsere Parkplätze sind mit „stockWERK süd“ gekennzeichnet und für Sie kostenfrei.

Öffentliche Verkehrsmittel
Linie 61 sowie 91 I 92, Haltestelle „Lotzestraße“

Bürozeiten
Mo. – Do. 9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr Fr. 9.00 – 12.00 Uhr