Wissenswertes

für Gründerinnen

Der Kindertagespflege Göttingen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich den qualitativen und quantitativen Ausbau der Kinderbetreuung zum Ziel gesetzt hat. Er hat zurzeit drei Arbeitsschwerpunkte:

  1. Die Kindertagespflegebörse Göttingen, die für die Stadt Göttingen Tagespflegepersonen akquiriert, vermittelt und fachlich begleitet und Eltern berät und unterstützt, die Kinderbetreuung suchen. Die Kindertagespflegebörse wird aus kommunalen Mitteln gefördert (seit 2001).
  2. Das Niedersächsische Kindertagespflegebüro, welches als landesweite Servicestelle in enger Abstimmung mit dem Kultusministerium Fachkräfte in der Jugendhilfe berät und weiterbildet. Dieses Projekt wird  aus Landesmitteln finanziert (seit 2004).
  3. Der flexible Betreuungspool, der Eltern bei der Kinderbetreuung unterstützt, wenn Kindertagespflege aus verschiedenen Gründen  nicht möglich ist. Hier arbeiten wir teilweise mit Betrieben zusammen (seit 2011).

Die Kindertagespflegebörse bietet auch Ferienbetreuung an.

Kontakt

Gründungsberatung MOBIL
Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR)
Lotzestraße 22 c
- stockWERK süd -
37083 Göttingen

0551 400-3230

mobil@goettingen.de

www.mobil-goettingen.de

Parkmöglichkeiten
finden Sie vor dem Haus – unsere Parkplätze sind mit „stockWERK süd“ gekennzeichnet und für Sie kostenfrei.

Öffentliche Verkehrsmittel
Linie 61 sowie 91 I 92, Haltestelle „Lotzestraße“

Bürozeiten
Mo. – Do. 9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 15.30 Uhr Fr. 9.00 – 12.00 Uhr